Akkuschrauber Preisvergleich

Einen Akkuschrauber sollte in jedem Haushalt vorhanden sein, er erleichtert das Schrauben jeglicher Art. Auch wenn man nur mal schnell ein Ikea-Regal zusammenbauen möchte, ist es sehr hilfreich einen Akkuschrauber zu haben. Man kann auch einen Schraubenzieher benutzen, aber das wird schon nach kurzer Zeit recht mühsam. Außerdem hat man den Vorteil das ein Akkuschrauber einen Bit-Anschluss hat und man verschiedene Aufsätze benutzen kann. Die Leistung wird in Volt angegeben und die meisten Akkuschrauber haben ein Lithium-Ionen-Akku.

Preisvergleich Akkuschrauber

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.

Kriterien zu Kaufentscheidung

Vor dem Kauf eines Akkuschraubers sollte man sich Gedanken machen für welchen Einsatzzweck man ihn benutzen will. Wichtige Kriterien für eine Kaufentscheidung sind die Leistung, Handlichkeit und Zubehör. Auf das Gewicht sollte man auch achten, große kraftvolle Akkuschrauber sind dann auch etwas schwerer als ein Mini-Akkuschrauber.

Praktisch ist das Akkuschrauber kein Kabel haben und man damit flexibel arbeiten kann. Es gibt den normalen Akkuschrauber zum Ein – und Ausdrehen von Schrauben, dann gibt es noch die kraftvolleren Akku-Bohrschrauber mit denen man auch Bohren kann.

Beliebte Hersteller von Akkuschraubern sind Bosch* und Makita*.

Bei der Kaufentscheidung sollte man darauf achten das der Akku lange hält und schnell wieder aufgeladen ist. Ein guter Akkuschrauber hat einen Rechts- / Linkslauf und eine LED-Licht. Einen Blick sollte man auch auf den Drehmoment werfen, er wird in Newtonmeter angegeben und sagt aus wie kraftvoll ein Akkuschrauber ist.

* Affiliatelink / Werbung